Sie können mehrere Worte eingeben und mit * nach Varianten suchen (Bsp: Elli* findet Ellington und Elliot)
Daten erfasst von: Jazztime
 
Jean-Paul Brodbeck Trio - Ground
Label: EmArcy   Label-Nummer: 987 014-9
Recording: 2004   
Medium: CD   Anzahl Medien: 1
Musiker:
NameLandInstr.
Jean-Paul BrodbeckCHkeyb, p,
Dominic EgliCHd, perc,
Peter FreiCHb,
 
Tracks:
Nr.TitelRec.
1-1Ground2004
1-2Some Song2004
1-3For All We Know2004
1-4It Will Not Be Too Dark2004
1-5My Old Flame2004
1-6The Dark Age2004
1-7No Prince2004
1-818992004
1-9Ibikus2004
Der Schweizer Ausnahmepianist Jean-Paul Brodbeck hat mit seinem ersten Trio Album bei Universal Music "Ways To You" (Jazztime Nr. 34267) bewiesen, dass er zu den absoluten Top Jazzmusikern der Schweiz gehört. Nun folgt mit "Ground" der zweite Streich. Das Album "Ground" enthält vor allem neuere Stücke aus der Feder Jean-Paul Brodbecks. Das Trio erzeugt durchs ganze Album hindurch eine kontinuierlich entspannte Stimmung. Das Titelstück "Ground" mit seiner leicht melancholischen Färbung wird abgelöst von "Some Song" der wie ein heiterer Standard interpretiert wird. "For All We Know" ist nebst der Ballada "My Old Flame" der einzige Song aus dem Great American Songbook und hat hier in dieser Interpretation den Charakter eines "country gefärbten" Popsongs. "No Price", Peter Freis Tune, hat die Akkorde von "Someday My Prince Will Come" zur Grundlage. Das Trio von Jean-Paul Brodbeck verfolgt mit "ground" weiter den Weg eines interaktiven und modernen Triokonzeptes das klanglich und auch ästhetisch einen breiten Rahmen zulässt.